Partnerschaft MINT & LowCodeLab@OST

MINT und LowCodeLab@OST gehen eine Partnerschaft ein.

Wir sind stolz verkünden zu dürfen, dass MINT neuer Partner des  ist. Das OST – LowCodeLab ist das Kompetenzzentrum für innovatives Low- / No-Coding und strategisches Citizen Development. Es ist an der  angesiedelt und umfasst eine interne und eine nach aussen gerichtete Komponente. Intern soll an der OST das hauseigene Citizen Development gefördert werden und nach aussen werden Demo Cases, Projektdienstleistungen, Schulungen und Publikationen zum Thema Low- / No-Code angeboten.

MINT verfügt in ihrem Dienstleistungs- sowie Applikationskatalog dank der Zusammenarbeit mit innovativen Software-Unternehmen über State-of-the-Art Low- bzw. No-Code-Technologien. Dank dieser, sowie langjähriger Prozess-Expertise präsentiert sich das Unternehmen als optimaler Partner der OST, um eine gemeinsame Förderung des Paradigmas des Low- bzw. No-Codings voranzutreiben. Diese Bewegung ist notwendig, da der Einsatz solcher Technologien aufgrund des atemberaubenden Tempos, mit welcher die Digitalisierung in Unternehmen voranschreitet, in Zukunft unumgänglich sein wird. Durch das «Enablen» von Fachusern zu «Citizen Developer» können Entwicklungs-Ressourcenengpässe überbrückt werden und es entsteht weniger Reibungsverlust in der Anforderungsaufnahme.

Das sagt MINT zur neuen Partnerschaft:

MINT ist sehr erfreut über die Partnerschaft mit dem LowCodeLab@OST. Der gemeinsame Mindset in Bezug auf Low- und No-Coding-Technologien ist fruchtbarer Boden für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Als ehemaliger Absolvent der OST freut mich diese zudem auch aus persönlicher Sicht.
Marc Jenny
Partner / Leiter Projekte MINT

Das könnte Sie auch interessieren...

Weshalb Low-/No-Code die Zukunft ist

Low- und No-Code-Technologien sind momentan in aller Munde. Auch die grossen Player aus der IT-Branche wenden immer mehr Mittel auf, um in diesem Bereich Investitionen zu tätigen. Zudem findet die Technologie immer je mehr Anklang bei innovativen Unternehmen. Was aber führt zu dieser rasanten Entwicklung und weshalb wird hier so viel Potential gesehen?

Kaffee mit Minze – #6

Der MINT-Blogcast, in welchem spannende und persönliche Insights rund um das Themengebiet der Prozess-Digitalisierung, -optimierung und artverwandten Bereichen diskutiert werden.

ROI

Berechnung ROI bei der Digitalisierung von Prozessen

Lohnt sich die Digitalisierung eines Prozesses für Ihr Unternehmen? MINT zeigt Ihnen auf, wie Sie den Return On Investment für Ihre Prozesse berechnen können. Sicher ist: Low-Code-Lösungen führen zu schnellerer Erreichung des ROI!